Fitness

Vergessen Sie die Bizeps-Curls: Die besten 3 Übungen für ihre Arme

3 Minuten Lesezeit

Everyday is Arm-Day

Sie sitzen zuhause, scrollen durch die Instagram Timeline von Dwayne Johnson und sind sofort motiviert breitere Arme zu bekommen. Im Fitness Studio fangen Sie dann an mit den Hanteln zu schwingen und Ihren Bizeps aufzupumpen, doch irgendwie werden Ihre Arme nicht wirklich breiter. Der Bizeps ist relativ zu den anderen Muskeln in Ihrem Arm winzig. Wir zeigen Ihnen, auf welche Übgungen Sie sich stattdessen konzentrieren sollten.

Dips (Trizeps)

Dips Übung

Der Trizeps macht 2/3 des Umfangs Ihres Oberarms aus. Ein gut ausgeprägter Trizeps wird Ihrem Arm nicht nur breiter und definierter aussehen lassen, sondern auch Ihre Schultern und Ihrem Bizeps hervorheben. Dips sind eine der besten Übungen, die Sie für Ihren Trizeps machen können. Sie beginnen die Übung mit gestreckten Armen und senken Ihren Körper bis Ihre Arme einen 90° Winkel bilden. Achten Sie darauf, dass Ihr Oberkörper nicht nach vorne kippt, weil Sie sonst Ihre Brustmuskeln aktivieren. Das Schöne an dieser Übung ist Ihre Flexibilität. Sie kann überall ausgeführt werden: Zuhause, im Park oder im Fitnessstudio. 

Ziel: 3 Sätze x 15 Wiederholungen

Skullcrushers (Trizeps)

Skullcrushers Übung Trizeps

Lassen Sie sich von dem Namen der Übung nicht einschüchtern. Die Skullcrusher sind eine der Basis-Übungen für den Trizeps. Das wichtigste hier ist die Ausführung: Nehmen sie sich eine SZ-Hantelstange und legen Sie sich flach mit dem Rücken auf eine Bank. Greifen Sie an die innere Wölbung der Stange mit den Handflächen nach Außen und strecken Sie Ihre Arme aus. Ihre Oberarme sollten sich bei der Ausführung nicht bewegen. Die Übung findet durch das langsame Heranführen der Stange an Ihre Stirn (daher der Name Skullcrushers). Achten Sie darauf, dass Ihre Ellbogen nach oben zeigen und nicht nach Außen. 

Ziel: 3 Sätze x 10 Wiederholungen

Skullcrushers (Trizeps)

Military Press Schultern

Die meisten Männer sind viel zu sehr auf Ihren Bizeps fokussiert, doch sind es die Schultern, welche Ihren Armen die richtige Form geben. Breite Schultern werden sowohl Ihren Trizeps, als auch Ihren Bizeps hervorheben und definierter aussehen lassen. Eine essentielle Übung um Ihre Schultern auszuprägen und eine runde Form zu geben sind die Military Presses. Diese können im Stehen und im Sitzen ausgeführt werden. In beiden Fällen benutzen Sie eine Langhantel und greifen diese knapp außerhalb Ihrer Schulterbreite. Die Langhantel sollte auf Ihrer oberen Brust anliegen. Schauen Sie nun nach oben und pressen Sie die Langhantel über Ihren Kopf. 

Ziel: 3 Sätze x 10 Wiederholungen